Auszeichnungen

Doppelgold beim „Branchen-OSCAR“

12. März 2018

In der Branche ist es die Auszeichnung schlechthin: „Der Große Deutsche Fertighauspreis“, ausgelobt vom Fachschriften-Verlag in Fellbach, prämiert jedes Jahr die besten Ein- und Zweifamilienhäuser in Holz-Fertigbauweise. Wir konnten 2018 gleich in zwei Kategorien den ersten Preis entgegennehmen.

Gewinner in der Kategorie Architectural Design

In dieser Kategorie ging es um Häuser mit hoher Grundriss-Qualität, sorgfältig gestalteten Details und hochmoderner Anmutung. Langlebige Materialien und eine inspirierende Vielfalt räumlicher Situationen im Haus waren maßgeblich für die positive Bewertung eines Entwurfes. Als Sieger ging unser „Haus mit Fernsicht” hervor. Harmonisch ist es in den Hangverlauf eingebettet. Seine großflächige Verglasung ermöglicht schönste Aussichten. Gleichzeitig beweist es, dass ein Satteldach und eine kompakte Gebäudeform in Sachen Design keinerlei Kompromisse eingehen müssen. Im Inneren sorgen Holzoberflächen für eine komfortable Wohnlichkeit. Darüber hinaus sind die Raumzuschnitte so konzipiert, dass sie sich flexibel an veränderte Lebenssituationen anpassen lassen.

Gewinner in der Kategorie Customers Choice

Diese Kategorie ist ein Publikums-Abstimmung. Im Internet konnten für alle Häuser abgestimmt werden, die zum Großen Deutschen Fertighauspreis 2018 eingereicht wurden. Am meisten Stimmen entfielen auf unser „Haus Altenschwand“. Wir freuen uns über dieses goldige Ergebnis!

RegioTV zu unserer Auszeichnung: