WOHNHAUS PERUGIA Wohnhäuser

WOHNHAUS PERUGIA

Das frei geplante Passivhaus in Perugia, Italien überzeugt durch die gelungene Balance der Baustoffe Holz und Stein. Auf der einen Seite transportiert die Steinfassade einen traditionellen Baustil, auf der anderen setzen die Zementfaserplatten in Anthrazit moderne und architektonische Design-Akzente.

Haus & haustyp
Frei geplantes Passivhaus mit Einliegerwohnung
Fassade
Zementfaserplatten und Natur-Steinfassade
Ort
Perugia, Italien
Wohnflächen
Wohn- und Nutzfläche gesamt: 252 m²
Architektur
Architekturbüro Level 24
Dach
Flachdach mit Begrünung, Dachelemente mit Vollsparrendämmung aus Holzfaserflexplatten. Gefälledämmung aus ESP, Flachdachabdichtung EPDM
Bauweise
Holzständerbauweise 36 cm Wandstärke. Dämmung Holzfaserdämmung Steicozell
Haustechnik
Luft-Wasser-Wärmepumpe, Kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung